Titelverteidiger Hausen

Vorjahressieger beim Obergladbacher Oktoberfest wieder vorn

Sieger

Die Mannschaft aus Hausen hat es wieder geschafft: Beim 30. Oktoberfest des Vereinsrings Obergladbach haben die Mitspieler aus dem Nachbardorf ihren Titel vom Vorjahr erfolgreich verteidigt. Beim sägen, dem Zerstechen von Luftballons mit einem Feuerwehrhelm und dem Blasen auf einem Horn erzielte die Mannschaft wieder die meisten Punkte. Auf den Plätzen zwei und drei folgten Bad Schwalbach und Obergladbach. Mit dabei waren außerdem – in dieser Reihenfolge platziert – Niedergladbach, Dickschied II, Elz, Oestrich und Dickschied I.

Theater

Erfolgreich erinnerten die Obergladbacher Laienschauspieler beim 30. Oktoberfest an das erste Fest dieser Art, das der Vereinsring seitdem ausrichtet wird. Denn damals wurde der Sketch „Ein Münchner im Himmel“ aufgeführt. Den konnten die Zuschauer jetzt wieder sehen, in einer gelungenen, mit vielen guten Ideen erweiterten Version. Mit dabei waren auch die Blaskapelle Gladbachtal sowie die Tanzgruppe „Music Sensation“, die jetzt unter der Leitung von Melanie Kaiser steht. Mit Musik der Gruppe „First Class“ ging das gelungene Jubiläums-Oktoberfest, moderiert wie in den Vorjahren von Markus Jurka, schließlich zu Ende.

One thought on “Titelverteidiger Hausen

  1. Moin Moin Florian,
    Hut ab für deine sehr zeitnahe und perfekte Berichterstattung.
    Bin gerade aufgestanden nach einem sehr gelungenen
    Oktoberfest.
    Gruß Markus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.